Institute for
HSR

Thomas Oesch

Dipl. Kulturingenieur ETH

Professur für Landschaftsgestaltung 

 

 

An der HSR seit:

Februar 2012

 

 

Kontakt:

Tel. +41 (0)55 222 45 54

thomas.oesch(at)hsr.ch

 

"Die Vertiefung der Ausbildung sowie die Forschung im Bereich Gewässerrenaturierung und Rekultivierung liegen mir am Herz, generell  eine umsetzungsorientierte Landschaftsentwicklung."

 

Fachbereich:

  • Landschaftsentwicklung

 

Kompetenzen:

  • Landschaftsentwicklung
  • Gewässerrenaturierung
  • Rekultivierung

 

Projekte:

  • LEK Höfe
  • LEK Rheintal
  • diverse Kiesgruben und Aushubablagerungen in der Region
  • Vorstreckung Alpenrhein
  • LEK Linthgebiet
  • diverse Seeuferprojekte

 

Projekte Fachbereich Landschaftsentwicklung

 

Publikationen:

  • Arbeitsgruppe Seeufer AGS des Vereins für Ingenieurbiologie (Steckbrief aller Seen der Schweiz)
  • Anthos, Ingenieurbiologie
  • FSKB Info (Fachverband Kies und Beton)
  • Zeitschrift Rheinfluss
  • Seeufer Leben (ZSL Zürichsee Landschaftschutz)

 

Mitgliedschaften und Vorstandstätigkeiten:

  • Mitglied des Vereins für Ingenieurbiologie: Fachgruppe Seeufer
  • Mitglied des Schweizerischen Ingenieurs- und Architektenvereins (SIA)
  • Mitglied des Schweizerischen Verbandes der Umweltfachleute (SVU)
  • Mitglied des Vereins St. Galler Rheintal: Fachgruppe Siedlung und Landschaft
  • Mitglied der SAC Sektion Rhein: Tourenkommission